Wie ich knapp 30 kg abgenommen habe

Ich freue mich wirklich, dass ich eine solche Veränderung erleben durfte und ich möchte Dich auch gerne einladen, das an Dir zu verändern, was Du selbst gerne verändern möchtest.

Wie ich knapp 30 kg abgenommen habe


Das Gewicht eines ganzen Menschen zu viel am Körper!

Wie kommt man dazu, so viel Gewicht zu verlieren? Vielleicht ist die interessantere Frage, wieso man überhaupt viel zu viel oder viel zu wenig wiegt? Es geht nicht um ein paar Kilos zu viel oder zu wenig von einem Idealgewicht. Das kann man schnell und leicht korrigieren. Es geht darum, dass man es wirklich kaum mitbekommen hat und irgendwann einmal feststellt, dass man fett wie eine Tonne geworden ist. Dann traust Du dich kaum noch vor das Haus, gehst natürlich nicht schwimmen und die Klamottenläden sind eh blöd, wenn die Sachen nicht passen.

Der Wunsch nimmt Form an!

Wenn Du auf einmal merkst, dass es Dir reicht, ein Fettsack zu sein, dann kann es losgehen. In diesem Moment ist es wichtig, dass man einige Dinge einfach verändert. Es geht nicht anders.

Abnehmen ohne HungerWichtig ist, dass Du Dich nicht mehr hassen darfst. Du musst beginnen, Dich liebevoll anzunehmen, wenn Du etwas verändern willst. Es muss wieder gehen, dass Du in den Spiegel schaust und beginnst zu mögen, was Du siehst. Das darf mehr werden und das muss es auch. Und es muss beginnen. Ich benutze dieses Wort nicht gerne, aber es ist unumgänglich – es muss sein.

Nun ist es wichtig, dass Du den Irrglauben ablegst, dass Du nichts verändern musst. Die Magenband Operation, eine Magenverkleinerung, eine Hypnose oder Softlaserbehandlung – das sind die vier Zauber-Varianten, die massive Linderung To Go ermöglichen sollen. Aber genau da liegt der Fehler. Das neue Jahr oder ein anderes Datum machen auch nicht den Erfolg aus. Jetzt ist der Zeitpunkt und nicht nach der Feier, nach Weihnachten oder wann auch immer. Wenn Du es verändern willst, dann jetzt!

Wenn Du nichts veränderst, dann wirst Du das Problem behalten!

Solltest Du nur darauf bauen, dass man Dir die Problemlösung abnimmt, dann bleibt das dahinter stehende Problem und Du wirst unglücklich bleiben. Du bist nicht blöd, sondern Du weißt ganz genau, dass Du in Sachen Fastfood nur Scheiße frisst. Alkohol, Zucker, Weizen und viele andere Dinge sind Gift und Dir ist das klar. Industrielle Fleischproduktion ist die heutige Version von KZs. Falls Du es nicht glaubst, geh doch hin und schaue Dir die Aufzucht, Schlachtung und Verarbeitung an. Du bist nicht im Einklang mit Dir, der Umwelt und Du hast keine Lust, es kennenzulernen. Genau das wird Dich von einem Problem zum nächsten begleiten. Wenn Du das durchbrechen willst, dann musst Du neue Dinge lernen und ein neues Leben wollen. Wenn Du das nicht möchtest, dann hat es keinen Sinn.

Wie ich knapp 30 kg abgenommen habe

Darüber wie ich mit einer besonders angepassten Stoffwechselkur mit Hypnose so viel abgenommen habe, habe ich ein Buch geschrieben. Es war nicht immer leicht und nicht immer einfach, aber ich habe es geschafft und ich mache auch weiter. Heute habe ich Dinge kennengelernt, die ich vor fünf Jahren nicht verstanden habe. Zu diesem Zeitpunkt habe ich meine Ernährung zum ersten Mal bewusst umgestellt. Vor einem Jahr dann auf sehr viel vernünftiger. Heute lebe ich sehr bewusst, ich genieße das Leben und auch das Essen. Es ist aber viel besser geworden so wie ich leichter und sportlicher.

Was aber half und hilft mir, es durchzuziehen?

Das waren einige wichtige Dinge. Kurz erklärt waren es:

  • Eine gute Ernährungsberatung mit dauerhaft umsetzbaren Möglichkeiten.
  • Die Umstellung meiner Ernährung nach meinem Geschmack.
  • Ein schneller Anfang der Veränderung durch eine harte Diätphase, die machbar war.
  • Hypnose und Meditation, um die Veränderung dauerhaft umsetzbar zu machen und auch die Lust darauf zu bekommen, es durchzuhalten.

Danach war es leicht. Wenn Du so viel abnimmst, dann kommt die Lust, die Bewegung kommt von alleine und die Lust auf das Leben auch. Je länger Du es machst, desto schöner wird das Leben und Du verstehst immer mehr.

Was für mich auch wichtig war, das sind beispielsweise die folgenden Erkenntnisse, die ich in dieser Zeit erlangt habe:

  • Ich darf alles essen, was ich möchte, aber ich brauche Grenzen.
  • Ich muss ein Hungergefühl kennenlernen.
  • Die Zutaten meines Essens muss ich bewusster wählen.
  • Statt Unmengen von Fett und Zucker bekomme ich Geschmack über Gewürze.
  • Fastfood darf nur eine seltene Ausnahme sein. Fastfood hat nichts mit Ernährung zu tun.
  • Wer mir Produkte mit Werbelügen verkauft, den strafe ich mit Nichteinkauf. Verkaufe mir Produkte als Unsinn, die Unsinn sind, dann darf ich es ab und an essen. Einige dieser Lügen sind:
    • Schokoriegel, Schokopasten und Schokoladetafeln die Energie liefern und sportlich sein sollen. Das ist Schwachsinn. Zuckerliefert diese Art von Energie nicht.
    • Getränke die aus Zucker und Chemikalien bestehen, sind keine Sportgetränke, Sportler trinken Wasser – ohne Kohlensäure.
    • Weizenprodukte sind keine natürlichen und guten Cerealien, sondern wertloser Schrott.
    • Bonbons bestehen zu 98% aus Zucker und haben keine Ansammlung guter Vitamine zum Inhalt.
    • Es gibt kein Low Carb Müsli, das sind immer Kalorienbomben. Die meisten Menschen sollten kein Müsli essen, denn es beinhaltet Unmengen an Kohlehydraten, die wir viel zu oft und reichlich konsumieren.
    • Light Produkte haben entweder weniger Fett oder weniger Zucker, beides gleichzeitig wird kaum angeboten und würde unserem Geschmack nicht entsprechen. Hier wird meist an einer Seite gespart und an der anderen Seite hinzugefügt – unterm Strich wird es nicht besser.
    • Unsinnige Siegel wie „geprüfte Qualität“ und anderer Unsinn gaukeln vor, es gäbe wertvolle Inhalte. Das ist aber nicht so, weil ein grafisches Logo und das erklärt, hinter welchem sich eine Seifenblase befindet.

Du kannst es auch!

Lass uns darüber reden, was zu Dir passt. Manchmal reicht nur die Hypnose, aber der bessere Weg ist es, sich richtig coachen zu lassen. Wenn Du nur 5-10 kg abnehmen willst, dann geht es ganz leicht. Es ist aber auch möglich 20,30,50 und noch viel mehr kg abzunehmen. Dabei wirst Du eine schönere Haut bekommen statt Falten und Dich immer besser fühlen. Gib Dir die Chance und nutze die Beratung von Profis.

Jetzt kommt der Erfolg!

Danach schreibe Deine Geschichte auf, ermutige andere Menschen und werde selbst erfolgreich damit, anderen Menschen zu helfen. Du kannst es – und ich möchte Dich begleiten und beraten auf Deinem Weg. Du wirst erleben, dass dieser Erfolg sich für Dich auszahlt. Wie? Das erkläre ich Dir gerne, wenn wir uns kennenlernen / miteinander ins Gespräch kommen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.