Ab jetzt liebe ich mich selbst

Darf ich wirklich ich selbst sein und mich selbst lieben sowie mein Leben führen? Wer bin ich denn eigentlich und was macht mich aus? Wie schafft man es, sich selbst wirklich zu finden?

Ab jetzt liebe ich mich selbst


Ab jetzt liebe ich mich selbst

Wie geht das? Wie kann man sich selbst lieben und warum sollte das Sinn machen? Wir haben keine Ahnung, wer dieser Mensch im Spiegel ist, aber wir halten uns für frei und selbstbestimmt. Dann kommen Aufforderungen wie: „Wer bist du und was macht dich aus?“ oder „Nenne einmal zehn Dinge, die du an dir magst!“. Auf einmal hast du keine Antwort darauf und es fällt dir nichts ein.

Wenn du aber doch mit dir selbst verbunden bist, dann hast du eine Antwort. Hast du nicht, denn du hast gar keine Ahnung, was für ein wunderbarer Mensch du bist. Das darfst du auch nicht sein, denn das wäre ja doof, falsch und das gehört sich auch nicht – so kennen wir das. Damit werden wir in diesem Buch aufräumen.

Es wird Zeit, dass du ein neues Leben beginnen kannst – dein eigenes Leben. Es wartet auf dich und es wird das beste werden, was du je kennengelernt hast.

Für Dich

Du bist wunderbar, so wie Du bist. Kein Mensch muss Alles auf dieser Welt alleine regeln, nicht einmal Du. Niemand muss Alles aushalten, immer lachen oder sämtliche Dinge alleine erledigen und seine wahren Gefühle sowie Bedürfnisse hintenan stellen. Der Stress darf nicht unsere Lebensmaxime sein.

Es braucht den Mut, aus dem Phantasieort Wolkenkuckucksheim auszuziehen und die Bodenständigkeit verlieren zu können. Irgendwo dazwischen ist das Land wirklicher Liebe und Begegnung in den Herzen, wo der Verstand das Werkzeug ist, dass dem Herzen zuarbeitet, um das Glück zu erleben.

Du hast verdient, dass Du dem wundervollsten Menschen in Deinem Leben aufrecht in allen Lebenslagen ungeschminkt begegnen kannst – Dir!  Du – und nicht Deine unzähligen Talente und Fähigkeiten – nur Du bist noch viel faszinierender und liebenswerter, als Du es glauben magst.

Über die Entstehung des Buches

Der Titel dieses Buches war eigentlich für mein erstes Buch vorgesehen. Ich habe mich seinerzeit für „Endlich bei mir angekommen!“ entschieden. Nun habe ich den Titel wieder aufgegriffen, aufgrund einer besonderen Begegnung, die mich an das erinnert, weswegen ich mich auf den Weg machte. Viele oder sogar alle Menschen sind viel schöner und wundervoller, als sie glauben. Sie haben keinen Zugang dazu, weil sie darauf programmiert sind, sich als falsch und unzureichend wahrzunehmen. „Ich bin nicht gut genug!“ erlebe ich als zentralen Glaubenssatz nahezu aller Menschen, mit denen ich arbeite. Sie haben ein „Über-Ich“, von dem sie annehmen, dass es ihnen die Person zeigt, die sie zu sein haben. Diese fiktive Person ist jedoch unerreichbar und entspricht nicht einmal den eigenen Werten und Vorstellungen, sondern ist nur ein Idealbild, basierend auf Werten, die im bisherigen Leben von anderen Menschen aufgedrückt wurden. Ob Eltern, Lehrer, Vorgesetzte oder die Medien; man hat uns erklärt, wer wir zu sein haben, ohne dass man uns Raum gibt, eine eigene Persönlichkeit zu entwickeln und die eigenen Werte aufbauen zu können. Ich erlebe die meisten – vielleicht auch sogar alle – meine Klienten dabei als gesünder und normaler, als sie sich selbst sehen.

Es ist kein Umdenken möglich, sondern ein „Umfühlen“, welches uns befähigt, die alten Muster liebevoll anzunehmen, sie zu verwandeln und dann die eigene innere und äußere Kraft, Schönheit und Stärke zu finden. Dazu braucht es die Aufrichtigkeit, sich erkennen zu können und die bisherigen Schutzmechanismen überflüssig zu machen, da es sonst nicht gelingen kann, den selbstzerstörerischen Glauben an das, was nicht eigen ist, aufzugeben.

Fühle dich eingeladen, durch die einzelnen Schritte dieses Buches zu gehen und in das hinein zu spüren, was sie dir mitteilen. Es wird Zeit für dein Leben und die Liebe zu dir selbst. Die Liebe zu dir ermöglicht nicht nur, sich der Welt aufrecht zu zeigen, sondern auch, nicht mehr von anderen Menschen abhängig zu sein. Die Liebe zu dir ermöglicht auch die Liebe zu anderen Menschen. Liebe ist nicht, andere Menschen zu brauchen, sondern sie bedingungslos zu lieben, wie immer sie sind und was immer sie tun. Solange du das nicht bei dir kannst, wird es nicht möglich für dich sein, andere Menschen so zu lieben und von anderen Menschen so geliebt zu werden. Wenn du frei und glücklich sein willst, dann liebe und lebe dich selbst.

Die Beispiele im Buch basieren auf wahren Erfahrungen. Einige Begebenheiten wurden hierbei möglicherweise zusammengefasst oder Details verändert, um Persönlichkeitsrechte zu wahren und die Anonymität der Menschen in den jeweiligen Situationen sicherzustellen. Der Schutz der Privatsphäre ist ein unabdingbar wichtiges Gut, so dass es ein unbeabsichtigter Zufall wäre, wenn es einen Namen und eine Schilderung gäbe, die wirklich zueinander passen würden.


Ab jetzt liebe ich mich selbstBuchtipp: Ab jetzt l(i)ebe ich mich selbst

Klare Worte dazu, wie Du aufhören kannst, Dich zu verbiegen und zu Dir selbst findest.

Wir haben gelernt, uns zu verbiegen und leben eine Existenz, die man uns vorschreibt, gefangen in Ängsten und Zwängen. Arno Ostländer schreibt in klarer und oftmals provokanter, aber auch einfühlsamer Art über uns prägende Erfahrungen und die Möglichkeiten, die eigene Persönlichkeit zu entwickeln.

In deutlichen Worten erkennen wir uns selbst, finden zu unseren eigenen und wahren Werten und lernen, uns selbst zu leben und den Mut zum eigenen Leben zu finden. Es ist möglich, zu einer eigenen Persönlichkeit zu finden und frei zu leben, wenn man den Mut hat, den einfachen Schritten des Buches zu folgen.

Du darfst du selbst sein, dich erkennen, finden, leben und lieben – aus vollem Herzen. Das bessert nicht nur die Beziehung zu dir selbst, sondern auch zu allen anderen Menschen um dich herum. Es ist also wirklich nützlich für alle Menschen, wenn wir alle zu uns finden. Du kannst heute anfangen.

> Jetzt Probelesen!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Ab jetzt liebe ich mich selbst — 1 Kommentar

  1. Pingback: 5 Schlüssel Eigenschaften von Menschen die positiv denken! | Hypnose Psychologische Beratung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.