Quantum Rebalance by Arno Ostländer

Möchtest du deine Probleme wirklich behalten? Du gehörst doch auch zu den Menschen, die im Lotto gewinnen wollen, aber nicht mitspielen. Du willst dein Leben nicht ändern – oder doch?

Quantum Rebalance by Arno Ostlaender


Quantum Rebalance by Arno Ostländer

Wirklichkeit ist doof!

Das ist die Überschrift des ersten Kapitels. Wir haben keine Ahnung, was wirklich abgeht in diesem Leben, wir wissen nicht, was wir wollen und wir glauben an nichts – vor allem nicht an uns selbst. Wir lassen uns leben, ertragen jeden Scheiß und sind gerne Opfer, obwohl wir vor allem Täter werden, denn wir stürzen uns und alle anderen ins Unglück.

Hier geht es weiter ...

Endlich bei mir angekommen

Lebst du wirklich glücklich? Bist du dort angekommen, wo du schon immer sein wolltest? Wenn nicht, dann schau dir an, wie der Weg dorthin aussehen kann. Es wird dabei intim und ehrlich.

Endlich bei mir angekommen


Endlich bei mir angekommen

Lebst du wirklich glücklich? Bist du dort angekommen, wo du schon immer sein wolltest? Den meisten Menschen wird es nicht gelingen, hier mit JA zu antworten. Das ist leider ganz normal und betrifft die meisten Menschen viele Jahre und Jahrzehnte. Warum ist das so? Wir alle haben einen Job, eine Familie, Freunde und Kollegen – und die sollen ja nicht schlecht von uns denken.

Hier geht es weiter ...

Aachen persönlich stirbt

Ein Nachruf auf den Tod des Blog von Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten. Mit der Überschrift „Aachen persönlich“ war er viele Jahre etwas, das hätte mehr werden können.

blog aachener zeitung aachener nachrichtenAachen persönlich stirbt

Aachen persönlich – ein schöner Begriff, der leider nicht das wurde auf Dauer, was er hätte werden können. Aachen ist seit heute unpersönlicher, denn der Blog von Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten ist schon gelöscht worden, wie vor etwa zwei Wochen bekannt wurde. Zuerst wurden wir Experten angeschrieben und dann wurde es im Blog und dem Profil eines Zeitungsmitarbeiters mitgeteilt.

Hier geht es weiter ...

Vom Fettsack zum Sportler

Vor knapp einem Jahr war ich fast 30 kg dicker und total unbeweglich. Was sich jetzt aktuell verändert hat, das beeindruckt mich selbst und es geht noch viel weiter.

Vom Fettsack zum Sportler

Klingt böse, passt aber. Im November 2016 habe ich angefangen abzunehmen. Es ging los zum Drehtag mit Pro Sieben wegen Jessica und ihrer Gewichtsabnahme. Da dachte ich, dass ich selbst auch langsam loslegen sollte. An sich hatte ich vor, im Januar anzufangen und war durchaus bereit, es lockerer oder auch später angehen zu lassen.

Hier geht es weiter ...

Jessica aus Stolberg nimmt ab bei Taff Pro Sieben

Jessica aus Stolberg nimmt ab bei Taff Pro Sieben

Gute Vorsätze 2017 vom 02.-06. Januar 2017 bei Taff / Pro Sieben. Was nimmt sie ab und wie schafft es Jessica aus Stolberg, die ersten Pfunde zu verlieren? Das neue 21fit.de Konzept zeigt Wirkung.

Jessica aus Stolberg nimmt ab bei Taff Pro Sieben


Wie kann ich mit Hypnose und Ernährungsumstellung abnehmen?

Das war die Frage von Jessica aus Stolberg bei Aachen. Wie schafft sie es mit der Hilfe von Arno Ostländer und Angelika Thurn-Aufderbeck und deren neuen Konzept 21fit.de abzunehmen? Sie hat ihre Ernährung umgestellt und erste Erfolge erzielt.

Hier geht es weiter ...

Die Wahrheit über Eifersucht und den Weg hinaus

Eifersucht ist doch kein Thema denken viele. Ich zeige meinem Partner, er kann mir vertrauen und dann wird das schon wieder. Nein, genau so geht es nicht.

Wie entsteht Eifersucht? Sie ist ein Lernprozess, der oftmals schon früh beginnt und sich dann weiter vertieft. Es liegt zumeist nicht daran, dass der Partner sich falsch verhält. Oft reicht schon ein kleiner Gedanke aus, um eifersüchtig zu werden. Dabei ist es immer das Thema, dass man selbst nicht gut genug ist und nicht mit anderen Menschen konkurrieren kann.

Hier geht es weiter ...

Wann ist es Liebe?

Wir sehen uns nach Glück und Liebe, aber wir wissen kaum noch, was Liebe ist. Wann gehen wir eine Beziehung ein? Flüchten wir oder gehen wir volles Risiko? Was haben wir zu verlieren?

Wann ist es Liebe?Die Angst vor der Liebe hält uns gefangen. Enttäuschungen und Trennungen, Scheidung oder abgewiesen worden zu sein bei einem Flirt kann uns hart treffen. Wir werden niedergeschlagen, misstrauen der ganzen Welt und die Liebe ist der Übeltäter. Wir haben Angst davor, wieder verletzt zu werden. Manchmal durchleben wir Phasen, in denen wir uns zurückziehen, Single werden, Freundlichkeit uns gar nicht mehr bewusst wird oder gar zur Bedrohung wird.

Hier geht es weiter ...

Zehn Regeln für eine glückliche Beziehung

Wie führt man eine glückliche Beziehung? Wenn man als Paartherapeut / Eheberater tätig ist, wird man immer wieder damit konfrontiert, diese Fragen gestellt zu bekommen. Zehn ganz einfache Regeln / Tipps, damit das Glück der großen Liebe gelingen kann sind an sich ganz einfach. So geht es, die Liebe zu finden und eine Trennung zu vermeiden!

Gibt es die große Liebe? Das ist oft vorher die große Frage. Man fragt sich so oft, warum es nicht geklappt hat mit der neuen Beziehung.

Hier geht es weiter ...

Ostern als das Fest der Selbstliebe!

Jesus Christus starb am Kreuz und erstand auf. Er gab sein Leben und es wurde ihm ein neues Leben geschenkt. Können wir das auch?

Selbstliebe Psychologe AachenWas bedeutet Ostern? Es geht darum, dass Jesus Christus starb und sich für die Menschen opferte. Es war ein Geschenk der Liebe und er gab sein Leben dafür. Es sind viele Stationen auf dem Kreuzweg gewesen, die eine Bedeutung haben, wenn wir diese dechiffrieren. Immer wieder fällt er, stolpert, bekommt Hilfe, aber er ist mutig genug, seine Last zu ertragen und auszuhalten.

Hier geht es weiter ...