Aachen persönlich stirbt

Ein Nachruf auf den Tod des Blog von Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten. Mit der Überschrift „Aachen persönlich“ war er viele Jahre etwas, das hätte mehr werden können.

blog aachener zeitung aachener nachrichtenAachen persönlich stirbt

Aachen persönlich – ein schöner Begriff, der leider nicht das wurde auf Dauer, was er hätte werden können. Aachen ist seit heute unpersönlicher, denn der Blog von Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten ist schon gelöscht worden, wie vor etwa zwei Wochen bekannt wurde. Zuerst wurden wir Experten angeschrieben und dann wurde es im Blog und dem Profil eines Zeitungsmitarbeiters mitgeteilt.

Hier geht es weiter ...

Bloggen: Wie kann ich andere Texte nutzen, ohne zu kopieren?

Viele haben Angst davor, dass sie beim bloggen ein Problem bekommen, wenn sie andere Inhalte als Vorlage benutzen. Das brauchen wir (fast) nicht zu befürchten, wenn wir dabei wie folgt arbeiten.

bloggen urheberrecht


Das rechtliche Problem des Bloggers

Einen Blog zu erstellen uns ist einfach und lässt sich gut in Auftrag geben. Das bloggen / schreiben hingegen ist deutlich aufwändiger. Abmahnungen kennen wir alle. Urheberrecht, das Recht am eigenen Bild, Persönlichkeitsrechte, Nutzungsrechte und vieles mehr. Manche Anwälte haben – das sage ich gerne ganz deutlich – nichts anderes zu tun als abzumahnen.

Hier geht es weiter ...

Künstlercoaching

Gerne coache ich Dich auf dem Weg zu Deinem Buch, dem Weg Artikel zu schreiben oder Dir auf Deine Art Ausdruck zu verleihen. Es ist vieles möglich. Hier ein paar Infos dazu.

Kuenstlercoaching


Künstlercoaching – was bedeutet das?

Für mich ist es wichtig, dass wir uns so ausdrücken, wie es zu uns passt. Bei mir sind es die Worte, mit denen ich mich meist gerne zu erkennen gebe. Sicherlich habe ich auch schon  einige Skulpturen erstellt, aber meine bevorzugte Ausdrucksform ist das geschriebene oder gesprochene Wort – siehe meine Bücher.

Hier geht es weiter ...